< Neue Generation Solitair
06.11.2015

CLAAS führt Zertifizierungsprogramm für Premium-Gebrauchtmaschinen ein


CLAAS, einer der weltweit führenden Hersteller von Landtechnik, ist ebenso erfolgreich auf dem internationalen Markt mit Gebrauchtmaschinen.
Seit Mitte der 80er Jahre hat CLAAS auf diesem stetig wachsenden Markt weltweit mehr als 15.000 gebrauchte Mähdrescher und selbstfahrende Feldhäcksler verkauft. Zur Agritechnica führt CLAAS international ein neues Zertifizierungsprogramm für ausgesuchte junge CLAAS Gebrauchtmaschinen ein und bietet dem Kunden so zusätzliche Garantien für eine maximale Einsatzsicherheit.

Der entscheidende Vorteil für den Kunden: das neue Zertifizierungsprogramm FIRST CLAAS PLUS beinhaltet automatisch die 12-monatige Garantie MAXI CARE First Plus, dank der im Garantiefall alle benötigten CLAAS ORIGINAL Ersatzteile, Betriebsstoffe und Reparaturarbeiten vom lokalen Vertriebspartner ersetzt bzw. durchgeführt werden.

Das Programm FIRST CLAAS PLUS ist für ausgewählte gebrauchte CLAAS Traktoren, Mähdrescher und Feldhäcksler, die maximal drei Jahre alt sind, verfügbar. Für das Zertifizierungsverfahren gelten höchste Qualitätsstandards. So werden diese Gebrauchtmaschinen ausschließlich von Spezialisten in autorisierten CLAAS Zentren genau unter die Lupe genommen. An den Erntemaschinen werden dabei bis zu 390 und bei Traktoren bis zu 210 Kontrollpunkte überprüft. Dazu gehören beispielsweise Kühler, Bremsen, Riemen, Türen, Kupplungen, Lager, Kabelbäume, die Kabinenfederung und die Prüfung auf Undichtigkeiten an Motor und Hydraulik.

Neues CLAAS Online-Portal für Gebrauchtmaschinen

Interessierte Landwirte und Lohnunternehmer sowie CLAAS Vertriebspartner finden die FIRST CLAAS PLUS Gebrauchtmaschinen auf dem Online-Portal der neuen CLAAS Gebrauchtmaschinenwelt FIRST CLAAS USED unter www.first-claas-used.com. Dort kann der Interessent das komplette Gebrauchtmaschinenangebot aus dem internationalen CLAAS Netzwerk einsehen – und hat damit eine wesentlich größere Auswahl als ihm sein Händler vor Ort bisher anbieten konnte.

Zu allen Angeboten im Portal erhalten Nutzer eine genaue Maschinenbeschreibung – von der Betriebsstundenzahl über durchgeführte Wartungen und Inspektionen bis zum optischen Zustand der Gebrauchtmaschine. Die Bedienung des Online-Portals ist einfach und intuitiv. Über verschiedene Suchfilter gelangt der Nutzer schnell zu den Maschinen in gewünschter Ausstattung, die er bequem in einer vorläufigen Favoritenliste sammeln und vergleichen kann.

Ein weiterer Vorteil für FIRST CLAAS USED Nutzer ist die einfache Kaufabwicklung. Wer sich für eine der im Portal angebotenen Maschinen näher interessiert, wendet sich einfach an seinen CLAAS Vertriebspartner vor Ort. Dieser übernimmt die Kontaktaufnahme zum Anbieter, die Organisation der Transportlogistik sowie die Rechnungsstellung – dies gilt auch beim Kauf im Ausland.

Mit dem Zertifizierungsprogramm FIRST CLAAS PLUS und dem Online-Portal von FIRST CLAAS USED bietet CLAAS, zusammen mit seinen Vertriebspartnern weltweit, ein noch umfassenderes und attraktiveres Programm an CLAAS Gebrauchtmaschinen an.

FIRST CLAAS USED (www.first-claas-used.com) wird zur Agritechnica 2015 online gehen. Ab dann wird das Online-Angebot an CLAAS Gebrauchtmaschinen, inklusive zertifizierter FIRST CLAAS PLUS Maschinen, täglich wachsen.


Standort Hohentengen
Beizkofer Str. 60
88367 Hohentengen

Tel: (0 75 72) 76 45-0
Fax: (0 75 72) 76 45-20

E-Mail: info@duffner-lt.de
Standort Münsingen
Graf-Zeppelin-Str. 26
72525 Münsingen

Tel: (0 73 81) 93 53-0
Fax: (0 73 81) 93 53-20

E-Mail: info@duffner-lt.de
Standort Oberteuringen
Benzstr. 3
88094 Oberteuringen

Tel: (0 75 46) 92 47 13
Fax: (0 75 46) 92 47 47

E-Mail: info@duffner-lt.de
Newsletter
Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?

Impressum | Datenschutz| AGB